Weekly seel canadian pharmacy online licensed Canadian pharmacy. U.S. manufactured canadian pharmacy (]# medicines online order is suitable for you. Pay less for drugs with no prescription - call to https://canadian-pharmacy-med.com [:]. online pharmacy selection of medicines, abstracts, reviews, recommendations of doctors.
 
Home
Home
Forum
Portal
Newsarchiv
Umfragen
Impressum
Suche
Warhammer Online
Features
FAQ
Die Völker
Klassen und Berufe
Die Regionen
Medien
Video/Trailer
Screenshots
Wallpaper
Konzeptzeichnungen
Community
Forum
Team
Link Us
Links
Partner
warwiki_banner
 

Der Sigmarpriester

„Wo ist euer Glaube an diesem finsteren Tag? Das Chaos reitet gegen euch – werdet ihr diese Tiere eure Herde und Heime zerstören lassen oder wollt ihr euer Vertrauen in Sigmar setzen und kämpfen? Vorwärts, Männer! Schlagt dieses Chaosgesindel in die Flucht! Für das Imperium! Für Sigmar!“
– Damaslaus VanNemut, Hochkaplan des Sigmar




Ein Sigmarpriester ist ein furchterregender Meister des Waffengangs und ein unermüdlicher Verteidiger seines Glaubens. Diese heiligen Krieger sind die Hammer der Kirche, sie dienen sowohl in der Verteidigung des Imperiums und in der Förderung der Ziele der Kirche. Der Sigmarpriester ist ein tödlicher Nahkämpfer, der sich im Kampf auf den schützenden Segen seines Gottes verlässt. Sein Kampfeseifer verstärkt seinen Glauben und gerechten Zorn noch mehr und verbreitet die Stärke, die dieser Glaube bedeutet, unter seinen Verbündeten und Begleitern. Mit der göttlichen Kraft, die seinen Waffenarm stärkt und die Gläubigen schützt, ist der Sigmarpriester gleichzeitig ein tödlicher Kämpfer und ein mächtiger Unterstützungscharakter.


Die Spezialität des Sigmarpriesters


Für den Sigmarpriester ist Glaube Leben. Sigmar verlangt Tapferkeit bei der Verteidigung des Imperiums und er schenkt denjenigen seine größten Segen, die diese Eigenschaft zeigen. Der gerechte Zorn eines Sigmarpriesters wächst mit jedem Hieb seines Armes gegen die Feinde des Imperiums. Mit dem Anwachsen seines Glaubens weiten sich seine Kräfte aus, Feinde werden heftiger niedergeschlagen und Verbündete werden vor mehr Schaden beschützt. Mit entsprechendem Glauben verbreitet sich die in seinen rechtschaffenen Litaneien und Predigten enthaltene göttliche Macht über den unmittelbaren Wirkungskreis seines gerechten Zorns hinaus zu all jenen, die seine Worte hören können.


Als Sigmarpriester spielen


Als Sigmarpriester ist dein Platz in der Schlacht. Dein gerechter Zorn wächst, wenn du den Feind in Sigmars Namen niederstreckst, und deine göttlichen Kräfte wachsen mit diesem gerechten Zorn. Um also den Gipfel deiner Macht zu erlangen, musst du am Gefecht teilnehmen. Deine Gebete enthalten die Macht deines Gottes, Leben zu nehmen oder es zurückzugeben, aber sie sind dafür gedacht, deine Nahkampffähigkeiten zu ergänzen. Deine Segen bringen jenen um dich machtvolle Wohltaten, aber du musst dich nahe dem Kampfgeschehen aufhalten, damit deine Worte sie erreichen.


Sigmarpriester bekämpfen


Ein Sigmarpriester kann ein tödlicher Gegner sein und sehr schwierig zu besiegen, wenn du nicht darauf vorbereitet bist, sowohl seinen nahkämpferischen als auch seinen göttlichen Fähigkeiten etwas entgegenzusetzen. Sein gerechter Zorn ist ein starker Schutzschild und um ihn zu besiegen, muss dieser gerechte Zorn gebrochen werden – entweder, indem du ihn daran hinderst, ihn zu gewinnen, oder indem du ihn daran hinderst, ihn anzuwenden. Ihm seinen gerechten Zorn vorzuenthalten bedeutet, ihn anzugreifen, ohne ihn dich selbst angreifen zu lassen – eine weise Strategie für Angriffe durch Fernwaffen. Allerdings wird eine Unterbrechung seiner göttlichen Fähigkeiten der bessere Plan für die sein, die sich zum Angreifen in der Nähe befinden müssen. Ohne die Kräfte seines gerechten Zorns wird der Sigmarpriester viel verwundbarer für deine Attacke sein.


Das Aussehen des Sigmarpriesters

  • Mittelschwer gepanzert mit einer Brustplatte, die über einer langen Robe und priesterlichen Gewändern getragen wird
  • Führt einen mächtigen Kriegshammer oder Großhammer in der besten Tradition seines Gottes
  • Geschmückt mit Symbolen, Büchern, Ornat und anderen Glaubensartikeln


Sigmarpriester: Zusammenfassung

Der Sigmarpriester verehrt Sigmar, den zum Gott erhobenen Kämpfer, der vor langer Zeit die Stämme der Menschen vereinigte und das Imperium schuf. Zu Ehren ihres legendären Schutzherrn streben die Sigmarpriester danach, Sigmars Weg zu folgen und das Imperium zu gleichen Teilen mit Gebet und Macht zu reinigen. Sie marschieren unter der Rezitation heiliger Schriften in den Kampf und tragen ihre gesegneten Kriegshämmer im Namen ihres Gottes. Wenn sie im Kampf ihre Hingabe und ihre Rechtschaffenheit beweisen, werden sie mit göttlichen Kräften belohnt, die sich in Form von mächtigen Heilfertigkeiten äußern. Ihre Gegenwart in den vordersten Kampfreihen dient als permanente Inspiration für die Soldaten, die ausziehen, das Imperium zu verteidigen.


Sigmarpriester: Mechanik

Sigmar ist ein Kämpfergott und seine Priester gewinnen die heilige Gnade nur, indem sie für die Verteidigung des Imperiums kämpfen, das er schuf. Das heilige Symbol von Sigmar ist ein Hammer und die Sigmarpriester haben den Kriegshammer als ihre Waffe gewählt, um ihren Schutzherrn zu ehren. Der Gerechte Zorn Sigmars erfüllt den Sigmarpriester mit jedem Schlag seiner Waffe und diese heilige Macht kann genutzt werden, um ihre Heilmagie zu verstärken. Dies wird sowohl zu einer Freiheit als auch zu einer Beschränkung für den Sigmarpriester: Er kann sich mit vollen Herzen in das Kampfgetümmel stürzen und hat dann noch Mittel, um zu heilen, aber seine
Heilfertigkeiten werden drastisch eingeschränkt, wenn keine Feinde in greifbarer Nähe sind.
 
< Zurück   Weiter >
 
Partner von
Zufallsbild
Werbung
Umfragen
Statistiken
Mitglieder: 9
News: 129
Weblinks: 5
Besucher: 853367
Wer ist Online
Syndikation
 
© 2017 Warhammer Online
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.