Weekly seel canadian pharmacy online licensed Canadian pharmacy. U.S. manufactured canadian pharmacy (]# medicines online order is suitable for you. Pay less for drugs with no prescription - call to https://canadian-pharmacy-med.com [:]. online pharmacy selection of medicines, abstracts, reviews, recommendations of doctors.
 
Home
Home
Forum
Portal
Newsarchiv
Umfragen
Impressum
Suche
Warhammer Online
Features
FAQ
Die Völker
Klassen und Berufe
Die Regionen
Medien
Video/Trailer
Screenshots
Wallpaper
Konzeptzeichnungen
Community
Forum
Team
Link Us
Links
Partner
warwiki_banner
 

Der Chaosbarbar



"Sagt von uns, was ihr wollt. Nennt uns Heiden, weil wir euren schwachen Heuchler-Gott verleugnen. Nennt uns Wilde, weil wir gegen euch losschlagen. Aber wisst dies: Wir sind es, die den Mächten der Verderbnis am nächsten stehen. Wir stehen in der Gunst der Götter am höchsten. Wir werden eure Lande Überrennen, uns an eurem Leid ergötzen und euch vernichten. Verzweifelt! Denn euch bleibt nur noch der Geschmack von Stahl aus dem Norden und das Ende eurer Welt. So wollen es die Götter."

- Hallbjörn, Chaaosbarbar aus Norsca
     




Auf dem frostigen Dach der Welt, in Norsca, leben die vielen und vielfältigen nördlichen Stämme, die zusammen als Norse bekannt sind. An diesem kalten, feindseligen Ort geboren, sind Nordmänner rundum stark, ausgestattet mit Wildheit und geübt in der Waffenkunst. Sie betrachten sich als das Volk, das den Göttern am nächsten steht, und sammeln sich unter den Bannern der großen Chaos-Champions, in der Hoffnung, sich ihrer Gunst würdig zu erweisen. Diese brutalen Norse-Krieger sind die Chaosbarbaren: ein fanatisches Heer, dessen einziges Interesse der Zerstörung gilt. Für den Krieg geboren, den Göttern verschrieben, unendlich gewalttätig. Das ist alles, was ein Chaosbarbar sein kann oder will.


Die Spezialität des Chaosbarbaren

Als begünstigte Krieger des Tzeentch wird Chaosbarbaren die Gabe des Wandels in ihrerreinsten Form gewährt. Wenn ihr Blutdurst in Erwartung der Gewalt von Schlacht oder Plünderung zunimmt, durchströmt die Energie des Chaos selbst den Chaosbarbaren und löst dramatische körperliche Veränderungen aus. Gliedmaßen dehnen sich zu Ekel erregenden Formen, Haut wird zu Eisen oder Schuppen oder Stein, Merkmale vermehren sich oder verschwinden. Ein mutierter und zum Angriff bereiter Chaosbarbar bietet einen entsetzlichen Anblick. Jede Mutation bringt eine zusätzliche einmalige Gabe mit sich, die dem Chaosbarbaren in der Schlacht hilft. Diese Gaben helfen ihm, seine zerstörerische Kraft zu lenken und zu vergrößern und dadurch wiederum in der Gunst des Wandlers der Wege aufzusteigen (und weitere furchtbare Gaben zu erhalten).

Als Chaosbarbar spielen


Als Chaosbarbaren besteht euer einziges Ziel darin, die reine zerstörerische Macht des Wandels in der Welt zu entfesseln. Fühlt, wie die Macht des Chaos eure Körper durchströmt und euch von einem Furcht erregenden Krieger in etwas viel, viel Schrecklicheres, und Tödlicheres, verwandelt. Sobald ihr mutiert seid, erhaltet ihr Zugang zu vielen mächtigen Fähigkeiten, die euch in die Lage versetzen werden, eure Feinde zu zerschmettern, zu zerschneiden und zu zerfetzen. Jede Mutation, die euch vom Rabengott gewährt wird, bringt zusätzliche Vorteile mit sich. Lernt, sie weise zu nutzen, und ihr werdet auf dem Schlachtfeld noch verheerendere Wirkung entfalten.


Chaosbarbaren bekämpfen


Wenn ihr zufällig auf noch nicht mutierte Chaosbarbaren stoßt, dankt Sigmar für seinen Segen und greift sie sofort an. Chaosbarbaren sind geborene Krieger und selbst ohne das Eingreifen von Tzeentch Furcht einflößende Gegner, aber eure Siegchancen sind wesentlich geringer, wenn sie vor einem Angriff Zeit haben zu mutieren. Nach der Verwandlung solltet ihr lernen, die verschiedenen (und Ekel erregenden) Mutationen eines Chaosbarbaren zu erkennen, denn dies wird euch wichtige Hinweise darauf liefern, welche zusätzlichen Gaben der Herrscher des Wandels diesem speziellen Krieger gewährt hat.


Das Aussehen des Chaosbarbaren

  • Barbarische, mittelstarke Rüstung.
  • Einhändige Nahkampfwaffen aller Art.
  • Mutationen
 
 
Chaosbarbar: Zusammenfassung


Der Chaosbarbar ist Tzeentchs bevorzugter Bote der Vernichtung und ihm wurde das einfachste und reinste Geschenk gewährt, über das der Rabengott verfügt: Veränderung. Der Chaosbarbar ändert sein eigenes Blut, seine Knochen und seinen Körper, um sich in den perfekten Kämpfer umzuformen, der in der Lage ist, verheerenden Schaden und Verletzungen gegen jeder jeden Feind zu richten, der es wagt, ihm zu begegnen. Er ist gezwungen, leichtere Rüstung zu tragen, da ein stabilerer Schutz sicherlich bersten würde, wenn sich sein mutiertes und verdorbenes Fleisch darin windet. Doch er erlangt den Sieg, indem er seine Feinde tötet, bevor sie reagieren können.


Chaosbarbar: Mechanik


Es gibt drei unterschiedliche Mutationen, mit denen der Chaosbarbar seinen Körper verändern kann, und jede dient einem bestimmten Zweck und bietet ihre eigenen Vorteile. Indem er seinen eigenen Körper den Bedürfnissen anpasst, ist der Chaosbarbar in der Lage, nahezu jeden Feind auszuschalten. Allerdings muss er sich permanent des Kampfverlaufs bewusst sein und dazu bereit, in eine andere Form zu mutieren, wenn es nötig ist. Einen Barbaren, der eine schlechte Wahl trifft, wird die Strafe sehr schnell ereilen, da er in der Zeitspanne, die sein Körper braucht, um in eine neue Form zu fließen, hilflos und verwundbar ist, während ein aufmerksamer Feind seine Chance in diesem kurzen Moment der Schwäche ergreifen wird.
 
< Zurück   Weiter >
 
Partner von
Zufallsbild
Werbung
Umfragen
Statistiken
Mitglieder: 9
News: 129
Weblinks: 5
Besucher: 853318
Wer ist Online
Syndikation
 
© 2017 Warhammer Online
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.